Dienstag, 10. Dezember 2013

Der Facebook Jahresrückblick

facebooklogo

Alle Jahre gibt es sie bei jedem grösseren Sender. Die Rede ist von den Jahresrückblicken, die aufzeigen, was die Welt im (fast) vergangenen Jahr so bewegte. Und auch Facebook bietet einen Jahresrückblick an.
Oder eigentlich gleich verschiedene. Das wollte ich euch natürlich nicht vorenthalten. Deshalb dieser Beitrag.

Mittwoch, 23. Oktober 2013

Facebook Undercover: unbemerkt Facebook checken

Die Ferien sind um, die Arbeit hat schon wieder angefangen. Doch die Kollegen sind noch im Urlaub und teilen ihre Eindrücke auf Facebook. Oder man hat seine wichtigsten Newsseiten bei Facebook abonniert und will nichts wichtiges verpassen.
Also gut, dann muss man kurz mal Facebook checken. Warte mal. Wenn der Chef das sieht? Macht sicherlich keinen guten Eindruck oder?
Aber dafür gibt es längst eine Lösung, die einem unbemerkt seine Facebook-Meldungen checken lässt.

Dienstag, 15. Oktober 2013

Windows Phone: GDR3 Update schon jetzt installieren (auch wenn es in deiner Region noch gar nicht verfügbar ist?)

Windows Phone 8 Logo
Und mit diesem Post spoilere ich eigentlich auch gleich, dass ich nun im Besitz eines Lumia 1020 mit Windows Phone 8 bin, zu welchem hier sicherlich auch noch ein Test folgen wird. Aber da möchte ich mich erst noch etwas mit diesem System auseinandersetzen, bevor ich Urteile fälle.

Gestern hat Microsoft das GDR3 Update für Windows Phone 8 offiziell angekündigt/veröffentlicht/oder wie man es auch immer nennen will. Denn die Verteilung startet in den nächsten Tagen, wird aber mehrere Monate dauern. Allerdings hat Microsoft schon vor längerer Zeit mal versprochen, dass Entwickler die neuen Updates zukünftig jeweils vorab erhalten, um ihren Applikationen allfällige Änderungen anzufügen. Und das versprechen hat man nun gehalten und so kommt man auch als normalo schon heute zur neuesten Version von WP8. Natürlich gibt es da auch schon ein paar Anleitungen und es ist eigentlich relativ schnell erledigt, so dachte ich. Aber natürlich gab es bei mir ein Problemchen, was sich aber lösen lies. Dazu weiter unten mehr.

Dienstag, 8. Oktober 2013

Meine Erfahrungen mit Windows 8.1/8, die Neuerungen und was ich davon halte

Windows 8.1


So, nach langer Zeit ohne neues auf meinem Blog, wird es wohl mal wieder Zeit, etwas zu schreiben. Und da das Thema bei mir gerade aktuell war, schreibe ich nun über Windows 8.1 und gehe dabei auch auf 8.0 ein.

Ich bin schon seit geraumer Zeit ein Windows User und bis auf einige typischen Schwächen bin ich damit auch sehr zufrieden. Das liegt vielleicht auch daran, dass ich dieses System einfach besser kenne als irgendwelche Linux-Derivate, die mir teilweise auch gut gefallen. Zudem landet man als PC-Gamer gegenwärtig eh immer wieder bei Windows.

Sonntag, 2. Juni 2013

Donnerstag, 23. Mai 2013

Android: USB-Debugging Notification deaktivieren [root nötig]

LogoAls stolzer Besitzer eines Nexus 4 spiele ich natürlich gerne an meinem Smartphone rum und versuche es
möglichst optimal an mein Nutzungsverhalten und meine Vorlieben anzupassen.
Ich teste verschiedene Custom ROMs und Kernel, spiele mit den Einstellungen herum und bin immer auf der Suche nach neuen Apps, die mir den Alltag erleichtern.

Nicht jedes Android Smartphone kann man einfach nur per Kabel an den PC anschliessen und gleich als "USB Stick" nutzen. Je nach Gerät und Betriebssystem/Software auf dem Computer funktioniert das nicht.
Abhilfe schafft da meistens "USB Debugging" welches in den Entwickleroptionen unter den Android Einstellungen zu finden ist.
Zwar ist diese Einstellung - wer hätte es gedacht - primär für Entwickler gedacht, jedoch kann die jedermann  gebrauchen, der ähnliches wie ich vor hat. Da ich mein Gerät öfters am PC habe, lasse ich das USB Debugging auch dauerhaft aktiv.
Das bewirkt aber auch, dass man nun in der Notification-Bar eine konstante Meldung hat, die anzeigt, dass USB-Debugging aktiv ist.

Dienstag, 21. Mai 2013

Alles über die neue XBOX One


XBOX One
Heute hat Microsoft seinen neuesten Wurf, die neue XBOX vorgestellt.
Anbei nun alle bekannten und wichtigen Fakten zur neuen Konsole aus Redmond.
Im Gegensatz zur PS4 gab es von der neuen XBOX auch schon Bilder.
Ausserdem hat sich sogar Steven Spielberg als Gamer geoutet =)

Vorneweg: Einige der Bilder sind etwas unscharf. Das liegt daran, dass es teils Screenshots aus dem Live Stream sind.

Dienstag, 23. April 2013

Sind wir bereit für "Always Online" ? - Ich nicht

Kopierschutz und Onlineaktivierungen sind in unserer Gesellschaft schon länger präsent. Schon seit Jahren
Kopierschutz
versucht die Unterhaltungsindustrie mit solchen Massnahmen die illegale Verbreitung ihrer Werke zu verhindern.
Natürlich gibt es auch immer die Leute, die versuchen diese "Sperren" zu umgehen und zu teilen was man hat. Und die Gesetzeslage in einigen Ländern erlaubt es dann auch das ganze relativ komfortabel über das Internet zu verbreiten.
Dass man die meisten Musik-CDs nicht mehr einfach in den PC legen und dann alles runterkopieren kann, wissen die meisten wohl. Und wenn sie daran nichts ändern können, wird es akzeptiert.
Eine etwas stärkere Entwicklung machen Kopierschutzmechanismen bei Computersoftware und Spielen mit.

Dienstag, 2. April 2013

Best-Off Aprilscherz-News 2013

Ich habs ja (mal wieder) voll verpasst. Erst gestern Abend viel mir ein, was für ein Datum wir hatten. 1. April, der Tag der
Scherzkekse. Nahezu überall in Amerika und Europa wird dieser Tag "gefeiert" an dem falsche News publiziert und Streiche gespielt werden. Auf zahlreichen Newsseiten erscheinen frei erfundene Artikel. Mal sehr glaubhaft, mal eher ins lächerliche gezogen. Aber auch draussen und bei Freunden sollte man an diesen Tag besonders vorsichtig und keinesfalls leichtgläubig sein. Denn viele werden nur darauf warten einem in eine Falle lochen zu können.
Anbei nun einige Aprilscherze, die mir gestern über den Weg liefen und mich amüsierten oder auf die ich (fast) reingefallen wäre.

Sonntag, 31. März 2013

Mein Beitrag zur Blogparade über neue Domainendungen

Du sollst dich mit anderen Bloggern verknüpfen, zusammentun und sie ehren heisst es in der Blogger-Bibel.
Wohl eher nicht. Aber trotzdem tu ich es nun, da ich auf einen meiner Meinung nach sehr interessanten Artikel  von Christopher über die neuen Domainendungen gestossen bin. Nicht nur ein gewöhnlicher Artikel, sondern auch gleich eine Blogparade. Bei einer Blogparade geht meist alles von einem Post aus. Der Verfasser stellt dann etwa Fragen auf, die andere Blogger in ihren Blogs beantworten.

Christopher fragt in seinem Artikel nach unserer Meinung und was wir vom Thema wissen. Um was es sich bei den Domainendungen handelt, beschreibt er ebenfalls in seinem Artikel.
Also fange ich mal an, die Fragen zu beantworten:



Freitag, 29. März 2013

Meine Erfahrungen mit neo2 - Rückblick nach 2 Wochen

Kürzlich habe ich über Neo2 und alternative Tastaturlayouts geschrieben.
Auch habe ich dort geschrieben, dass ich dabei bin, ein alternatives Layout, neo2, zu lernen.
Nun ist es auch schon zwei Wochen her, seit ich mit dem neo2-Layout unterwegs bin. Ich möchte natürlich weiter lernen und noch schneller werden. Das geht aber nur mit Übung und deshalb schreibe ich nun hier über meine ersten Wochen mit neo2 und wie es mir ergangen ist.

Mittwoch, 27. März 2013

Zusammenfassung der Battlefield 4 Ankündigung

DICE hat den Battlefield 3 Nachfolger offiziell vorgestellt. Schon im Vorfeld gab es Gerüchte und Teaser. Nun sieht es so aus, als bekämen wir mit Battlefield 4 ein verbessertes Battlefield 3. Etwas schöner, ausgereifter und die ein oder andere Neuerung. Ich wäre damit eigentlich zufrieden. Besser als so eine elende Bugparty. Nur schade dass der Battlefield Soundtrack immer weiter verhunzt wird. Kriege ich doch beim Trailer von Teil 1 immer noch Hühnerhaut, so gibts im neusten Teil höchstens noch Kopfschmerzen.
Nachfolgend möchte ich nun die wichtigsten Einzelheiten aufzeigen.

Tipps für das erfolgreiche 'umlernen' auf neo2

Ich habe gestern einen Beitrag über neo2 und alternative Tastaturlayouts verfasst. Mir gefiel das Layout und ich habe begonnen dieses zu lernen. Keine leichte Angelegenheit wie ich finde. Perfekt beherrsche ich es noch nicht, aber ich kann doch schon relativ gut schreiben. Natürlich steht eines fest: Ohne Fleiss kein Preis. Oder: Übung macht den Meister. Naja, man könnte jetzt noch viele weitere Zitate auflisten, die alle das gleiche sagen. Nämlich dass man einfach üben muss, damit man irgendwann neo2 beherrscht. Das ist ja auch nicht wirklich falsch. Während den nun fast zwei Wochen (einen Post über meine Fortschritte folgt ggf. noch separat) konnte ich aber doch schon einige Eindrücke sammeln und stelle nachfolgend eine kleine Tippsammlung mit Links und Methoden auf, die möglichen Interessenten eventuell helfen könnten.

Montag, 25. März 2013

Über alternative Tastaturlayouts und Neo2

Heute möchte ich über ein Thema schreiben, über das eigentlich kaum jemand nachdenkt. QWERTZ, das sind die ersten 6 Buchstaben auf meiner Tastatur. Und bis auf dass z und y die Plätze tauschen, wird das wohl auch auf den Grossteil aller anderen Tastaturen der letzten 200 Jahre zutreffen. Seit 1868 sitzen die Tasten auf Tastaturen an den selben Plätzen wie heute.
Wenn man sich etwas mit dem Thema auseinandergesetzt hat, fragt man sich eigentlich nur warum das so ist. Denn ein ergonomischer Gedanke steckte da nicht dahinter. Viel eher war es eine technische Überlegung die der amerikanische Buchhalter Christopher Latham Sholes damals machte. Davor waren die Tasten immer alphabetisch angeordnet. Sholes' Ziel war es, häufig miteinander verwendete Buchstaben möglichst voneinander zu trennen. Dadurch würden auch die Typenhebel der Buchstaben entsprechend voneinander getrennt und die Hebel sollten sich nicht mehr so oft verhaken. So steht es zumindest im entsprechenden Wikipedia-Artikel.
Viele viele Jahre sind seitdem vergangen und eben so vieles hat sich seit damals geändert. Die wenigsten werden noch auf Schreibmaschinen schreiben. Doch das QWERTZ-Layout, das bleibt bis dato unverändert.

Freitag, 15. März 2013

Galaxy S4: Samsung stellt das neue Flaggschiff vor

Samsung Logo
Lang wurde es erwartet, die Gerüchteküche hat gebrodelt und nun ist es soweit. Samsung hat sein neues Flaggschiff vorgestellt.
Grosse Überraschungen gab es nicht. Trotzdem liefert Samsung mit dem neuen Androiden ein stimmiges Gesammtpaket ab. Schauen wir uns die wichtigsten Neuerungen also mal etwas genauer an:

Donnerstag, 21. Februar 2013

Die Playstation 4 kommt

Sony hat im Rahmen eines Presse-Events seine nächste Konsole, die Playstation 4, vorgestellt. Man warf mit Superlativen nur so um sich und will mit der PS4 ein noch nie dagewesenes Spielerlebnis bieten. Im Laufe des Events wurden auch einige wirklich interessante Features vorgestellt. Nachfolgend nun ein kleiner Überblick über die wichtigsten Neuerungen der Playstation 4.

Sonntag, 17. Februar 2013

Krieg der Wolken - Die Clouddienste MEGA, Dropbox und Google Drive im Vergleich

Wolke
In den letzten Jahren hat sich ein allgemeiner Trend zur Datensicherung in die Cloud abgezeichnet. Irgendwie auch verständlich, stehen uns doch heute, im Vergleich zu vor 10 Jahren, bereits immense Bandbreiten für die Datenübertragung zur Verfügung. Zudem sind die Daten im Regelfall bei einem Cloudanbieter sicherer in einem - oder gar mehreren - Rechenzentrum aufgehoben, als zu Hause auf einer externen Festplatte.
Mittlerweile findet sich eine Vielzahl von Cloudanbietern im Netz, die auch kostenlosen Speicherplatz anbieten. "Vielzahl" ist mittlerweile aber so gross, dass man schnell die Übersicht verliert und eine Entscheidung nicht leicht fällt. Mit der kürzlich erschienen Plattform MEGA, kommt ein weiterer Cloudanbieter dazu. Grund genug, ein paar der bekannteren Anbieter zu vergleichen.

Donnerstag, 31. Januar 2013

Battlefield 3 - Neuer Trailer zum End Game DLC

Heute wurde ein neuer Trailer zum im März kommenden DLC "End Game" für Battlefield 3 veröffentlicht.
Dabei sind In-Game und In-Engine Aufnahmen zu sehen. Bei den gezeigten Szenen handelt es sich vor allem um Verfolgungsjagden im neuen Capture-the-Flage Speilmodus und einigen Luftkämpfen.

Donnerstag, 24. Januar 2013

Android: App Vorstellung - SwiftKey

Android ist ein sehr offenes System. Für fast alles gibt es eine App. Somit ist es auch nicht verwunderlich, dass es allerhand alternative Tastaturen-Apps gibt. Ich habe schon einige ausprobiert und bin nun bei einer hängen geblieben. Es ist gleichzeitig auch die erste App, die ich mir gekauft habe und das soll was heissen. Es geht um die Tastatur "SwiftKey". Diese App möchte ich nun etwas genauer vorstellen und vielleicht dem ein oder anderen Leser die Entscheidung erleichtern.

Sonntag, 20. Januar 2013

Der Megaupload Nachfolger ist da

Mega LogoKaum ein Filehoster war so bekannt und gut besucht wie Kim 'Dotcom' Schmitz's Megaupload. Gerade bei der Verbreitung von Raubkopien war Megaupload ein beliebter Filehoster. Aber auch sonst haben viele das Portal zum Upload ihrer Daten benutzt. Vor einem Jahr stürmten Agenten das Anwesen von Kim und beschlagnahmten seine Seite sowie sein ganzes Vermögen. Wegen diverser Verstösse (man machte ihn für die Inhalte auf MegaUpload verantwortlich) wurde er angeklagt und ihm drohen viel Jahre Gefängnis. Momentan ist Kim auf Kaution frei und hat seine Villa und einen Teil seines Vermögens wieder erhalten, um seinen Lebensstandard zu sichern. Zwar steht noch aus, ob er an die USA ausgeliefert wird, allerdings ist sich Kimble ziemlich sicher, dass ihm nichts mehr passiert, da die Razzia vor einem Jahr nicht rechtens durchgeführt wurde.
Aber als wäre das nicht schon genug, legt er noch einen oben drauf und startet seine neue Filehoster Seite "MEGA".

Samstag, 19. Januar 2013

Anleitung: Minecraft in schön - Texturen und Shader (wie bei Gronkh)

Mojang LogoFast jeder kennt ihn, den riesigen Sandkasten in 8-Bit Grafik aus dem Hause Mojang.
Ist die zufallsgenerierte Welt erstellt, findet man sich inmitten einer völlig neuen und fremden Landschaft. Erst hat man nichts, dann findet man Holz und baut sich sein erstes Werkzeug. Man fängt an zu graben, findet Höhlen und entdeckt neue Materialien, mit denen man noch bessere Werkzeuge bauen kann. Man baut Waffen und geht Jagen, damit man etwas zu Essen hat. Und in der Nacht muss man auf der Hut vor den bösen Monstern sein, die einem überall auflauern.
Oder man spielt den Creative-Modus, wo man alle Materialien in unbeschränkter Menge zur Verfügung hat und einfach nur drauf los bauen kann.
Wie auch immer man spielt, die Grafik bleibt gleich. Viereckige Würfel mit nicht besonders scharfen Texturen. Doch die Offenheit von Minecraft bringt auch eine grosse Modder-Community mit sich und so gibt es eine immense Anzahl unzähliger Verschiedener Mods mit besser aufgelösten Texturen. Mittlerweile kann man sogar Shader hinzufügen, die bessere Leucht- und Schatteneffekte mit sich bringen. Wie man solche Mods installiert und andere Texturen hinzufügt, möchte ich euch heute mit einem kleinen HowTo zeigen.

Mittwoch, 16. Januar 2013

Android: App Vorstellung - Llama

Llama LogoHeute möchte ich euch eine - meiner Meinung nach - geniale Android App vorstellen. Es handelt sich dabei um die App Llama [Google Playstore Link] vom Entwickler KebabApps. Die App ist kostenlos, jedoch gibt es auch eine Donate Version oder in der normalen App die Möglichkeit zu spenden. Mehr Funktionen kriegt man damit nicht direkt, allerdings wird damit möglicherweise auch die Weiterentwicklung finanziert und man erhält im Endeffekt vielleicht doch mehr Funktionen.